Link verschicken   Drucken
 

Vorstellung der Einrichtung

Der Träger des Kinder- und Lernhauses LIPA ist seit dem Jahr 2016 das Amt Burg (Spreewald).

 

Amt Burg (Spreewald)                                Kinder- und Lernhaus LIPA

Hauptstraße 46                                           Bahnhofstraße 10

03096 Burg (Spreewald)                             03096 Burg (Spreewald)

 

 

 

 

Das Kinder- und Lernhaus LIPA passt sich mit seiner Bauweise der spreewaldtypischen Landschaft an. Beim Bau wurde auf den nachhaltigen und ökologisch bewussten Umgang mit Baumaterialien wie Holz und Porotonsteine großer Wert gelegt. Eine sommerliche Spreewaldlandschaft inspirierte zur Farbgestaltung des Hauses. Insgesamt verfügt das Kinder- und Lernhaus LIPA über 8 Räume, die als Gruppenräume nutzbar sind. Unser Spielplatz ist eine große Spreewaldwiese angrenzend an den Sagenpark der Gemeinde Burg (Spreewald). Auch bei der Auswahl der Spielgeräte wurde soweit möglich Wert auf Naturmaterialien gelegt. Eine asphaltierte Spielstraße trennt den großen Spielplatz in zwei Teilstücke und kann durch ihre fahrbahntypische Markierung für das Benutzen von Fahrzeugen im Rahmen der Verkehrserziehung genutzt werden. Der große Sportplatz der benachbarten Grund- und Oberschule steht auch den Kindern des Hortes zu Verfügung.